Bayerischer Gemeindetag<br>Kommunal GmbH Bayerischer Gemeindetag
Kommunal GmbH

Beitragsrecht „spezial“: Maßstab der zulässigen Geschossfläche

Informationen

Beginn: 17.12.2021 09:00 Uhr
Ende: 17.12.2021 12:00 Uhr
Anmeldefrist: 09.12.2021
Seminarnummer: OS 2150
Referent(en): Jennifer Hölzlwimmer, Oberverwaltungsrätin (BayGT)
Teilnahmegebühr: 70 € für Mitglieder des Bayer. Gemeindetags
100 € für Nicht-Mitglieder (jeweils inkl. gesetzlich gültiger MwSt.)

Der Versand der Rechnung erfolgt ca. eine Woche vor Seminartermin per E-Mail.
Die Teilnahmegebühr ist unmittelbar nach Erhalt der Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf das Konto der Kommunal GmbH zu überweisen.
Teilnehmerzahl (maximal): 100
ONLINE-SEMINAR / Stornofrist: 09.12.2021

Seminarbeschreibung

Beitragsrecht „spezial“ richtet sich an all diejenigen, die in den Satzungen ihrer öffentlichen Einrichtungen der Wasserver- und/oder Abwasserentsorgung den Maßstab der zulässigen Geschossfläche vorgesehen haben. Ausgehend von bereits vorhandenem (oder durch die Beitragsrechtseminare I-III erworbenem) Fachwissen werden hier spezielle Fragen des Maßstabs der zulässigen Geschossfläche besprochen. Insbesondere sollen dabei die Auswirkungen der Rechtsprechung des BayVGH vom 13.07.2017 (Stichwort: Verjährungshöchstgrenze) und vom 20.05.2019 (Stichwort: Vollgeschossmaßstab im Außenbereich) thematisiert werden:

   

Berechnung der zulässigen (bzw. beitragspflichtigen) Geschossfläche

  • im Bereich eines Bebauungsplans
  • im Innenbereich
  • im Außenbereich

Nacherhebung beim Maßstab der zulässigen Geschossfläche

Anrechnung nach anderem Maßstab abgerechneter Flächen

Auswirkungen der Einführung der Verjährungshöchstgrenze ins KAG

  

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG

Bitte geben Sie bei der Anmeldung zum Online-Seminar die E-Mail-Adresse der Teilnehmerin/des Teilnehmers selbst an, da nur an diese E-Mail-Adresse
(neben der Anmeldebestätigung) auch die Zugangsdaten zum Online-Seminar versendet werden.

Überblick Online-Seminarreihe Beitragsrecht